Aktuell im ForumZur Foren-Übersicht
Re: Ufo Extraterrestrials 2 !!
  dusty
10.04.2017, 14:08
Re: Ufo Extraterrestrials 2 !!
  Kordor
07.04.2017, 23:20
Re: Hard Life addon
  Milchknilch
02.02.2017, 22:00
Re: Hard Life addon
  dusty
02.02.2017, 19:48
Main
 
 
 
Preview
Aktuell
 
Supported Games
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
Sonstiges
 
 
 
Sonstiges
 
 
 
 
 
 
 
Counter
 
Star Trek: Away Team

CoverEntwickler:Activision
Publisher (GER):Activision
Publisher (US):Activision
Designer:Lars Brubaker
John Price
James Smith
Erscheinungsdatum:März 2001
USK:ab 12 Jahren
Genre:Echtzeit-Taktik
Schwierigkeitsgrad:schwer



Mit Star Trek: Away Team entstand im Jahre 2001 in Co-Produktion zwischen Activision und Refexive Entertainment ein weiteres Echtzeit-Taktik-Spiel à la Commandos. Doch nun diente die berühmte Welt des Gene Roddenberry – das Star Trek Universum – als Szenario. Im Gegensatz zur Genre-Konkurrenz befehligt ihr – wie sollte es anders sein aus der Isometrischen Perspektive - also weder Cowboys, Ritter oder Kriegs-Veteranen sondern ein Team speziell ausgebildeter Elite-Einheiten der Föderation. Das Spielprinzip jedoch beruht natürlich auch auf: Sichtkegel- und Laufroutenkontrolle, taktischer Planung, möglichst leisem Vorgehen und der bedachten Kombination der individuellen Fähigkeiten der einzelnen Charaktere.

Allgemeine Infos

Die Föderation steckt mitten in einem unerbittlichen Krieg. Um sich der Probleme anzunehmen, die die Sternenflotte offiziell nicht angehen kann, wird ein geheimer Eingreiftrupp ins Leben gerufen – das Away Team. Die Identität der Mitglieder ist nicht bekannt, doch ihre Einsätze sind von höchster Bedeutung. Unter dem Siegel der Verschwiegenheit erwarten sie ihren Befehl: Decken Sie die Verschwörung auf! Doch sollten Sie scheitern, haben Sie nie existiert.

Features auf einen Blick

  • Standartarsenal von Waffen wie EMP-Granaten, Phaser, Minen und Disruptoren
  • Zusätzliche Ausrüstung, u.a. Tarnband, Tricorder, Hypospray oder Teleporter
  • Stellen sie sich Ihr 6-köpfiges Team aus einem Pool von 17 hochqualifizierten Spezialeinheiten zusammen
  • Entdecken sie die verschiedensten Einsatzorte: romulanische Außenposten, Borg-Kuben, Sternenflotten-Schiffe oder die Heimatwelt der Klingonen
  • Original Synchronstimmen aus der bekannten TNG-Serie
  • Mehrspieler-Modus über LAN (TCP/IP oder IPX) möglich

Kommentar

Die Klasse eines Commandos 2 oder Desperados erreicht ST: Away Team leider zu keiner Zeit, doch nicht nur bei „Trekies“ sondern auch Genre-Fans sollte das Spiel in keiner Sammlung fehlen. Also: Beam me up, Scotty! (grobi)

Links

Systemanforderungen

Pentium II mit 266 Mhz
Windows 95/98/ME/2000
64 MB RAM
500 MB freier Festplattenspeicher
DirectX 8.0
4 MB Grafikspeicher






Ihr habt einen Fehler gefunden, eine Frage oder Anmerkungen zur Seite?
Mailt uns oder schreibt etwas ins Forum!